Home
SexKiste der Liebe
Sexualberatung / Therapie
Seminare / Vorträge
Paarwochenende
Texte
Zur Person
Kontakt /Anmeldung
Links

Tagesseminare

Zurück

Tagesseminar für Frauen

Ich kann nicht abschalten.


Sie kennen die Situation zur Genüge: Sie liegen mit ihrem Partner im Bett und Ihr streichelt Euch. Eigentlich eine schöne Situation. Bloss, Sie sind ganz woanders. Statt das Streicheln und Küssen zu spüren und zu geniessen, sind Sie mit Ihrer Aufmerksamkeit bei Ihren Gedanken.
Sie sind in der Kopfwelt statt in der Körperwelt. Gedanken und Geschichten melden sich mit einer Dringlichkeit, die fast lästig ist. Hätte ich doch nur einen Kippschalter. Bei meinem Mann scheint der Kippschalter immer zu funktionieren.

Die Arbeit im Job oder als Mutter bringt es mit sich, dass man mit seinen Sinnen viel in der Aussenwahrnehmung ist (ständig auf der Hut sein, mit einem halben Ohr bei den Kindern sein, beobachten, kontrollieren, prüfen, entscheiden, vorausdenken …also wache Augen, spitze Ohren und ständige Präsenz). Das kann dazu führen, dass frau sich selbst nicht mehr spürt und dass die Innenwahrnehmung verkümmert. Wir sind nicht mehr in Harmonie mit uns und sind dadurch viel anfälliger für Gereiztheit und Unzufriedenheit.

Dieser Kippschalter bzw. dieses Wechseln vom Tagesbewusstsein ins Sinnesbewusstsein kann man wieder für sich zugänglich machen.

Die erworbene Gabe, in sich hineinzulauschen, vereinfacht nicht nur das Abschalten. Wenn Sie mit Ihrer Aufmerksamkeit ganz im Jetzt sein können, intensivieren sich auch die sinnlich-erotischen Empfindungen. Hingabe und sich fallen lassen machen die Sexualität schöner und genussvoller.

Am Seminartag erwerben Sie einfache und wirksame Methoden, sich leichter und besser zu spüren. Auch über mentale Wege lernen Sie, weicher und empfänglicher zu werden.

Datum: Das Seminar wird im Moment nicht ausgeschrieben.

Zeit: 10h bis 19h mit Mittagspause.

Ort: Winterthur, Gärtnerstrasse 15.

Leitung: Kristina Pfister

Max. Teilnehmerzahl: 12

Kosten: 180.-

Anmeldung